Umzug mit Kindern günstig durchführen

Aus unserer 15-jährigen Erfahrung wissen wir, dass ein Umzug mit Kindern nicht so leicht ist, insbesondere für die Kinder, die sich an ein neues Umfeld gewöhnen und sich von ihrem alten Umfeld trennen müssen. Leider lässt sich ein Umzug mit Kindern nicht immer verhindern, da ein neuer Job in einer anderen Stadt möglich ist oder die Familie Nachwuchs bekommt und somit mehr Wohnraum braucht. Leider ist es heute schwierig, passende und bezahlbare Wohnungen zu finden, so dass man geneigt ist, aus der Stadt aufs Land zu ziehen, weit weg von alten Freunden und der alten Schule bzw. Kita. Ein Wechsel ist dann folgerichtig, da die Anfahrt zur Schule zu lang wird. Dann wird ein günstiger Umzug benötigt. Fragen Sie hier an um von den besten Umzugsfirmen aus Ihrer Region günstige Umzugsangebote zu erhalten. Sie brauchen nur noch die 3-5 kostenlosen Angebote für Ihren Umzug vergleichen, auswählen und umzuziehen.

Dieser Service ist kostenlos und unverbindlich!

Umzugspreise vergleichen

Von



Nach





Wer soll die kostenlosen Angebote per eMail erhalten?

Kontakt

Hinweis: Angebote können nur mit Angabe einer gültigen Telefonnummer erfolgen!



Darüber hinaus werden Ihre Daten nicht weitergegeben oder verkauft und unterliegen unseren Datenschutzbestimmungen.

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden

Stressfreier Umzug mit Kinder

Damit der Umzug mit Kindern möglichst stressfrei abläuft, empfehlen wir folgende Umzugstipps zu lesen.

 

Worauf sollten Sie beim Umzug mit Kindern achten?

Sprechen Sie zuerst mit den Kindern über Ihre Umzugspläne. An deren Reaktion wissen Sie, ob sie das positiv oder negativ sehen. Gehen Sie dabei auf deren Wünsche ein. Es ist immer ratsam, die Kinder miteinzubeziehen. Ein Umzug gegen den Willen der Kinder macht wenig Sinn. Sie müssen dabei behutsam umgehen, motivieren, neue Perspektiven aufzeigen. Optimal wäre es, wenn die Kinder ein eigenes Zimmer erhalten. Das ist eine große Motivation. Außerdem müssen Sie einen Weg finden, wie Ihre Kinder alte Freunde sehen können, egel ob in echt oder virtuell.

 

Es wird helfen, mit Ihren Kindern vor den Umzug den neuen Ort sowie Wohnung zu besuchen. Nehmen Sie die Kinder mit, wenn Sie nach einer neuen Schule oder Kita Ausschau halten. Sicherlich gehen sie da hin, nicht Sie.

Ein Umzug mit Kindern kann viel Neues und Positives erzeugen: neue Freunde, neue Umgebung. Bleiben Sie aber auch mit Ihren alten Bekannten in Kontakt. Organisieren Sie Treffen oder Besuche.

 

 

Alles zum Umzug selbst

 

Die Vorbereitung des Umzugs mit Kindern

Bei einem Umzug mit Kindern gibt es viel zu organisieren. Dazu zählen unter anderem folgende Punkte:

 

  • Babysitter für die Kinder am Umzugstag organisieren
  • Kinder von der bisherigen Schule oder vom bisherigen Kindergarten abmelden
  • Kinder in den entsprechenden Einrichtungen des neuen Wohnorts anmelden

 

Was ist mit dem Kinderzimmer?

Sie müssen entscheiden, ob Ihr Kind das eigene Zimmer vor oder während des Umzug mit Kindern ausräumt und sich verabschiedet. Aus Erfahrung ist es einfacher, das Kind während des Umzuges bei Freunden oder Großeltern unterzubringen. Je nachdem wie groß der Umzug mit Kindern ist, sollten Sie Ihre Energie auf den Umzug selbst legen. Alles andere lenkt nur ab.

Lassen Sie Ihr Kind entscheiden, was es mit in die neue Wohnung nimmt. Packen Sie zuerst die schweren Spielsachen nach unten, die leichten zum Schluss. Beschriften Sie die Umzugskartons, so dass Sie alles schnell wieder finden. So kann Ihr Kind das neue Zimmer selbständig einräumen und gestalten. Daher ist es wichtig, die Renovierung der neuen Wohnung noch vor dem Umzug mit Kindern abgeschlossen zu haben.

 

 

Kindern beim Ankommen helfen

Ist der Umzug der Kinder und Eltern gelaufen, gilt es nach vorne zu sehen. Idealerweise nehmen sich die Eltern Urlaub, um gemeinsam mit ihren Sprösslingen den neuen Wohnort zu erkunden und Ausflüge zu machen.

In der Eingewöhnungsphase schenken Sie Ihrem Nachwuchs viel Zeit und Aufmerksamkeit. Fragen Sie nach dem Wohlbefinden, nach den ersten Kita bzw. Schultagen, wie alles gelaufen ist.

Organisieren Sie einen Einstand mit Nachbarn, Schulkindern, Kita, so kommt man viel schneller und entspannter in Kontakt.

Wir hoffen, wir konnten mit unseren Umzugstipps für Ihren Umzug mit Kindern helfen. Wenn Sie mehr 20% der Umzugskosten sparen wollen, empfehlen wir unseren Umzug Preisvergleich.