Umzugsfirmen vergleichen

Umzugsfirmen vergleichen und ordentlich sparen.

Hier auf Umzug-Ganzeinfach.de können Sie Umzugsfirmen vergleichen und den idealen Partner für Ihren Umzug finden.

Doch warum den Umzug einem Profi überlassen und ihn nicht einfach selbst durchführen? Ganz einfach, ein Umzug der kompletten Wohnung zu organisieren ist eine Herkules Aufgabe.

Man muss sich um etliche Dinge gleichzeitig kümmern und selbst wenn mehrere Leute sich die Aufgaben teilen, es kostet enorm Zeit alles in die Wege zu leiten. So muss an das passende Fahrzeug gedacht werden, denn ist es zu klein muss man etliche Male hin und her fahren, ist es zu groß gibt man zu viel Geld aus und ärgert sich. Handelt es ich um ein größeres Fahrzeug sollte man eine Parkverbotszone einrichten lassen, denn man will ja nicht um drei Ecken beim Umzug parken müssen. Zu guter Letzt kommt noch das Verpacken von Hab und Gut dazu. Damit auch gar nichts kaputt geht verpackt man alles sorgfältig und trotzdem schafft man es immer irgendwie, dass etwas zu Bruch geht. Und als Bonus muss alles hin und her getragen werden. Kurz um, ein Umzug kostet viel Zeit, die viele Berufstätige heute einfach nicht mehr haben.

Mit unserer Hilfe können Sie Umzugsfirmen vergleichen, das passende Unternehmen auswählen und den Stress des Umzugs auf ein Minimum reduzieren.

Doch worauf sollte ich beim Vergleich achten ?

  • soll es einfach nur günstig sein? Nein, auf keinen Fall! Hier geht es um Ihren gesamten Haushalt und den wollen Sie gewiss in guten Händen wissen!
  • Macht das Umzugsunternehmen einen seriösen Eindruck?
  • Sind im Anschrieben neben den wichtigsten Daten wie
  • Adresse, Telefonnummer und E-Mail auch noch der
  • Name des Inhabers oder Geschäftsführer angegeben, ist es schon einmal ein guter Anfang.

Kommen dann noch der Eintrag im Handelsregister und eine mögliche Mitgliedschaft in den entsprechenden Verbänden hinzu umso besser, wobei die Mitgliedschaft in einem Verband kein Muss für gute Arbeit ist. Aber wir kennen es ja, der erste Eindruck zählt!

Wenn Sie Umzugsfirmen vergleichen, sollten Sie beim Angebot besonders auf folgende Punkte achten:

Ein Festpreis des Umzugs hat für Sie als Kunde besonders den Vorteil, dass keine versteckten Kosten auf Sie zukommen, egal ist wie lange der Umzug dauert. Der Preis wird anhand des Volumens des Umzugsgutes festgelegt und der Preis steigt nicht, sollten die Mitarbeiter etwas länger für den Transport benötigen. Handelt es sich um ein Angebot auf Zeitaufwand-Basis, lassen Sie sich nicht direkt abschrecken. Wenn eine ausführliche Kalkulation vorliegt die neben dem Zeit- und Personalaufwand auch den Stundensatz beinhaltet, kann ein solches Angebot sehr transparent und kostengünstig sein.

  • Achten Sie darauf, dass die unterschiedlichen Dienstleistungen als einzelne Posten aufgeführt und berechnet werden, so können die Kosten besser nachvollzogen werden.
  • Auch die Angabe der Preise in Brutto und Netto, sowie die ausgewiesene Mehrwertsteuer erhöht die Transparenz für Sie als Kunde.
  • Besondere Abmachungen bezüglich Ihres Umzugs, der Termin und auch der Be- und Entladeort sollten im Angebot aufgeführt werden.
  • Beiliegen sollten auch immer die AGBs der Umzugsfirma und die Haftungsinformationen.

Besichtigungstermin

Ein guter Indikator welcher erfahrene und professionelle Umzugsfirmen von den schwarzen Schafen unterscheidet ist der Besichtigungstermin. Wird ein Termin angeboten - gut. Ist er kostenlos - Sehr gut! Beim Besichtigungstermin können Umzugslisten erstellt werden, das Umzugsgut begutachtet werden und mögliche Sonderfälle direkt vor Ort geklärt werden.

Beim Vergleichen von Umzugsfirmen können Sie im Internet immer diverse positive Bewertungen und Referenzen finden. So ist es möglich sich schon vorab über den jeweiligen Anbieter zu informieren und sich ein unabhängiges Bild vom jeweiligen Unternehmen zu machen.

Wenn Sie diese einfachen Punkte beachten, können Sie sich auf einen entspannten und erfolgreichen Umzug freuen, denn

mit unserer Hilfe wird Ihr Umzug ganz einfach